XXS HH

Seminar
 
XXS_Kleinstbauwerke sind wahre Raumwunder. Ein kompaktes Raumprogramm, das viele unterschiedliche Funktionen auf engstem Raum vereinigt, präsentiert sich in einem ganz besonderen Design und reagiert gemäß seiner Nutzung auf seine jeweilige Umgebung. Die Bandbreite ist groß, vom Kiosk über Baum- und Sommerhäuser hin zu Spacebustern und noch viel mehr. In diesem Seminar wurden einzelne Typologien hinsichtlich ihrer Nutzung, Form und Materialität in Form von Collagen, Themenmodellen, Pikto- und Raumprogrammen untersucht. Ziel war es, mit der Untersuchung verschiedener Typen ein Spektrum von unterschiedlichen Gestaltungsansätzen und Materialverwendungen zu erarbeiten.
 
HH_Die Untersuchungen fanden in einem gemeinsamen Workshop mit potentiellen Kioskbetreibern und Menschen aus einer Nachbarschaft Anwendung. Zusammen mit Bürgern und Anwohnern wurden in Gruppen Ideen zu einem besonderen Kioskbauwerk im Park entwickelt und vertieft. Zur IGS 2013 in Hamburg ist am Kuckkucksteich ein Kiosk in der weitläufigen Parklandschaft entstanden.
 
XXL_Die Ideen wurden in XXL Modellen visualisiert. Die Arbeitsergebnisse wurden auf einem Stadtfest in einer mobilen Ausstellungsarchitektur präsentiert.