Garten der Illusion

Stegreif
 
Im Rahmen der Messe “country life” 2005 in Florenz wurde eine geschlossene Ausstellungseinheit von 4x4x3 Metern Kantenlänge für einen Studentenentwurf des Architekturfachbereichs Braunschweig zur Verfügung gestellt. Die temporäre Installation stand unter dem Thema „Garten der Illusion“ und wurde von italienischen Firmen gesponsert.
 
Die “Scuola di Specializzazione in Architettura dei Giardini e Progettazione del Paesaggio e del Master in Paesaggistica AA” hat das Projekt unterstützt.